Geschichte

1999 wurde die Future Service GmbH von Erich Gähwiler gegründet. Zuerst wurde sie neben dem Sportgeschäft EGE Sport in Flawil geführt. Die Dienstleistungen wurden einigen Sportgeschäften in der Region angeboten.

Die rasant wachsende Anzahl Geschäfte verlangte eine Neuorientierung. Um sich ganz auf die Wartung von Wintersportgeräte zu spezialisieren, wurde im Jahr 2002 die Firma EGE Sport an Peter Stalder übergeben. Gleichzeitig musste die Lokalität gewechselt werden, weil die neuesten und modernsten Maschinen mehr Platz brauchten.

Im September 2006 konnten wir in die neu erbauten Räumlichkeiten an der Toggenburgerstrasse 28 in Flawil einziehen. An dieser Adresse war Future Service rund siebeneinhalb Jahre zu Hause.

Im Frühling 2014 zügelte die Firma jedoch ein weiteres Mal. Ab Mai 2014 wurde der Betrieb am aktuellen Standort im Weieren 65 in Zuzwil fortgeführt. Auch diesmal war der Platzmangel einer der Hauptgründe. Im alten Gebäude der Frigel AG ist rund die doppelte Nutzfläche auf zwei Stockwerken vorhanden. Somit steht auch ein grosser Lagerraum im oberen Stockwerk zu Verfügung, der vor Allem im Sommer zur Einlagerung der Mietware benötigt wird.

Personell ist Future Service von einem zwei Mann Betrieb zu einem KMU mit mehreren Angestellten gewachsen. Dabei arbeiten in der Hauptsaison von Oktober bis April zehn Personen, im Sommer deren sechs bis sieben. Nur gerade im September stehen die Maschinen für zwei Wochen still und werden gewartet oder mit neuen Modellen ergänzt. Nur so können wir Ihnen stets beste Qualität mit neuester Technologie gewährleisten.

Unternehmensprofil

  • Die Unabhängigkeit ist ein Credo von Future Service.
  • Future Service GmbH spezialisiert sich auf die Wartung von Wintersportgeräten. Dazu gehören Alpine Ski, Snowboards, Langlaufski sowie Schlittschuhe.
  • Um die beste Qualität mit modernster Technologie anbieten zu können, arbeiten wir mit den beiden Topanbietern im Maschinensektor, Wintersteiger und Montana zusammen. Dabei nehmen wir auch eine aktive Position bei der Neuentwicklung von Servicemaschinen ein.
  • Unser Ziel ist es, eines der weltweit modernsten Servicecenter zu sein, welches qualitativ beste Serviceleistungen für die Fachgeschäfte anbietet.
  • Im jungen Team von Future Service arbeiten alles begeisterte Wintersportler. Sowohl das Interesse an neuster Technologie, als auch die Liebe zum Wintersport motiviert alle Mitarbeiter zu Höchstleistungen. Als moderner Arbeitgeber sind stets Fortbildung und attraktive Arbeitsbedingungen eine Selbstverständlichkeit.